Schnelle Hilfe bei Tränensäcken, Augenringen und Co

von

Die Ausstrahlung der Augenpartie prägt ganz entscheidend unser Gesicht.

Die Ausstrahlung der Augenpartie prägt ganz entscheidend unser Gesicht. Die richtige, präventiv-kosmetische Spezialpflege sorgt dafür, dass die Haut hier jugentlich attraktiv, gepflegt und straff bleibt.

Dunkle Ränder um die Augen lassen das Gesicht müde, abgeschlagen oder gar krank aussehen. Meist verbirgt sich dahinter ein Lymphstau im Gewebe. Schwellen diese Fettpolster infolge des Staus nicht ab, werden sie größer und bilden im Laufe der zeit Tränensäcke. Bei sehr warmen Temperaturen ist die Partie um die Augen besonders empfindlich. Frühzeitige Abhilfe durch vorbeugende Pflege ist hilfreich, bevor größere Schäden entstehen.

Hier einige Tipps zur Pflege:

  • Im Sommer benötigt die Augenpartie besonders viel Feuchtigkeit, morgens und abends ein kühlendes Augengel auftragen
  • Morgens die Augenpartie  mit einem Eiswürfel schocken, das aktiviert den Lymphfluss und ist ein toller Kneipp-Effekt
  • öffters mal eine Augenmaske auflegen, am besten vorher in den Kühlschrank legen, tolle Erfrischung für die Augen
  • bei müden Augen - Kompressen mit schwaren Teebeuteln, darunter eine ganz zarte Schicht Augengel
  • die zarten Augenlider besonders vorsichtig abschminken, danach sofort mit einem erfrischenden Augengel pflegen

 

Viel Spaß beim Pflegen - Ihr fröhliches Creme Fresh Team

Zurück